Bericht über Feierlichkeiten zur Berufung des Propheten des Islam (AS) im IZF

Am 3.April 2019, zeitgleich mit dem 27. Tag des Arabischen Monats Rajab des Jahres 1440 hat das Zentrum der Islamischen Kultur Frankfurt e.V. eine Veranstaltung zu Ehren des Jahrestages der Berufung des Propheten in der Imam Ali Zentralmoschee abgehalten. Anwesend waren auch eine hohe Menge an interessierten Muslimen, die an den Feierlichkeiten teilgenommen hatten.

In dieser Veranstaltung hat Herr Doktor Katouzian mit der Verlesung des Ziyarah Bani Azam und der Verlesung eines Textes teilgenommen. Nach der Abhaltung der beiden Abendgebete Maghreb und Isha wurde die Veranstaltung durch eine Koranrezitation des Weltmeisters Hassan Sadeghi fortgesetzt.

Im Anschluss daran hielt Herr Hojjatolislam Walmuslimeen Herr Mofateh, Imam und Vorsitzender des Islamischen Zentrum Hamburgs eine Rede, in der auf das Prophetentum eingegangen wurde. Zum Ende des programmes ließen die Herren  Hajj Abbas Tehrani und Hajj Heidar Ale Ali mit Lobpreisungsgesang das Programm langsam ausklingen.

Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben